Core i7

Link
All Core i7 Models -

"The Core i7 is a CPU series manufactured by Intel aimed at high-end computers. In this tutorial, we will present a series of quick reference tables for you to compare the main differences between all models released so far."

Link
Reale Leistungsaufnahme der Core-i7-9xx-Prozessoren -

Vor etwa zwei Jahren führte Intel die Core-i7-9xx-Prozessoren ein. Damit einhergehend unterteilte Intel den Prozessor in einen Core-Bereich, welcher die Rechenkerne beinhaltet, und das UnCore-Segment, in dem der Rest unterkommt. Da beide Bereiche über eine getrennte Energieversorgung verfügen, ist bis heute der reale Energiehunger der Core-i-Prozessoren unbekannt. Mit einem speziell umgebauten Mainboard werden sich HT4U.net heute diesem Thema noch einmal zuwenden und endlich den realen Energieverbrauch dieser Prozessoren offenlegen.

Link
Intel Core i7-980X im Test - Benchmarks vs. AMD Phenom II X6 1090T -

Wir stellen Intels Sechs-Kern-CPU vor, erläutern die Neuerungen und präsentieren Benchmarks, in denen sich der Core i7-980X auch gegen den Phenom II X6 1090T behaupten muss.

Link
Cooler Master Hyper 212 Plus CPU Kühler auf Core i7 -

"Der Cooler Master Hyper 212 Plus Kühler ist bereits seit einiger Zeit lieferbar, jedoch aufgrund seines Preises durchaus eine Alternative zum Boxed Kühler. Wie er sich auf einem Intel Core i7 gegen mehrere Kühler profilieren kann, steht im nachfolgenden Testbericht."

Link
Intel Core i7 980X Extreme Edition -

„Mit der Einführung von Intel’s 32 nm Fertigung sind auch zahlreiche Prozessoren vorgestellt worden, die auf dieser neuen Architektur basieren und wieder für mächtig Gesprächsstoff gesorgt haben. Diese Herstellungsart nennt sich „Westmere“ und ist eine vereinfachte und umgearbeitete Auflage des rund 1 Jahr alten Nehalem Prozessors. Insgesamt hat Intel 18 neue Prozessoren basierend auf der 32-nm-Fertigungstechnik vorgestellt. Einer davon sticht natürlich enorm raus, da es der erste 6 Kern Prozessor in der Produktpalette ist.

Link
Intel Core i7 860 Overclocking Anleitung -

„Bei den Sockel 1156 Prozessoren ist der Core i7 860 auf jeden Fall der interessanteste Kontrahent. Nicht nur weil es sich hier um einen vollwertigen Core i7 handelt, sondern auch wegen der 45nm Fertigung, welche dank der niedrigeren Temperatur auch mehr als genug Overclocking Reserven bietet. Wir haben dem Prozessor etwas auf den Zahn gefühlt und ihn mit verschiedenen Kühlungsmethoden übertaktet….“

Link
Intel Core i7 860 - Beste CPU unter €250? -

Nach Core i5 750 und Core i7 870 hat Hartware.net nun auch den dritten "Lynnfield" Prozessor von Intel getestet. Der Core i7 860 ist die kleinere, etwas niedrigere getaktete Version des 870 und dabei mehr als 200 Euro billiger. Im Gegensatz zum noch günstigeren Core i5 750 unterstützt der 860 aber Hyper-Threading und profitiert damit deutlicher von Multi-Threaded-Anwendungen. Wie der Core i7 860 damit im Vergleich
abschneidet, klärt der neue Review.

Link
Gigabyte P55A-UD6 Motherboard -

"P55A-UD6 is the top-shelf motherboard from Gigabyte for Intel socket 1156 processors (Core i5 and Core i7). Let's take a look at this motherboard, which comes with the latest and greatest features like SATA-600, USB 3.0, six memory sockets, support to SLI and CrossFireX, 24-phase voltage regulator and more."

Link
DFI LanParty MI P55-T36 - Mini-ITX für Core i5/i7 -

Kleine Gehäuse sind beliebt. Wer sich ein kompaktes System bauen will, ist allerdings meist auf weniger leistungsfähige Hardware beschränkt. Dem steuert DFI mit dem "LanParty MI P55-T36" entgegen. Dieses Mainboard ist im Mini-ITX-Format gehalten, kann aber trotzdem mit Intel Core i5 und i7 Prozessoren (LGA1156) sowie einer normalen PCIe-Grafikkarte bestückt werden, um einen sehr kleinen PC mit hoher Performance zu ermöglichen. Ob man mit dem DFI LanParty MI P55-T36 außer der Größe noch Abstriche machen muss, klärt der Review.

Link
DFI LanParty DK P55-T3eH9 Mainboard -

Das DFI LanParty DK P55-T3eH9 ist schon das achte von Hartware.net
getestete Mainboard mit Intel P55 Chipsatz für Core i5 und i7
(Lynnfield) Prozessoren von Intel. Mit einem Preis von rund 150 Euro
liegt es im Mittelfeld dieser Mainboard-Klasse. Muss man dafür auf
Leistung oder Features verzichten? Wie das DFI LanParty DK P55-T3eH9 im
Vergleich mit der Konkurrenz von Intel, ASUS, Gigabyte und MSI
abschneidet, klärt der neue Review.

Inhalt abgleichen