Firerfox langsam, besonders nach Ruhezustand

Nachdem ich mich seit einigen Tagen mit einem langsamen Firefox herum ärgere, habe ich angefangen nach Lösungen zu suchen. Man muss natürlich festhalten, dass ich mit meinem FF nicht zimperlich umgehe. Es laufen in der Regel zwei Instanzen mit jeweils mindestens 10 bis maximal 20 Tabs. Dadurch genehmigt sich der Fuchs 5.0 auch über 1 GB an Arbeitsspeicher. Dennoch ist der Zustand nach einem Ruhezustand deutlich schlimmer als vorher. Natürlich hilft ein Reboot bzw. ein komplettes Beenden der Sitzung, allerdings können hier auch die geöffneten Tabs verloren gehen.

Abhilfe kann das Deinstallieren des Windows-Updates mit der Nummer KB97074 bringen, da es in manchen Fällen für Systeminstabilitäten führt.

Weitere Lösungsvorschläge sind allerdings willkommen!

Firerfox-Speicherverbrauch von mehr als 1GB

Trackback URL for this post:

http://www.media-planet.org/trackback/17376